Ausbildung zum/-r Baby- & Kleinkinderschwimmtrainer/-in

Nächster Kurstermin

Freitag, 05. April bis Sonntag, 07. April 2019

Ausbildungsinhalte

Baby's:
- Sinn und Ziel des Babyschwimmens
- Die Entwicklung des Babys
- Voraussetzungen fürs Babyschwimmens
- Aufbau einer Babyschwimmeinheit
- Erlernen diverser Haltetechniken
- Didaktik des Babyschwimmens
- Spiele, Lieder & Reime im Wasser
- Sinn & Zweck des Tauchens
- Didaktik des Tauchens
- Übungen mit diversen Schwimmutensilien (Nudel, Fisch, Reifen, Brett...)
- Hospitation (inklusive Nachbesprechung)

Kleinkinder:
- Sinn und Zweck des Kleinkinderschwimmens
- Organisation & Planung eines Schwimmkurses
- Aufbau einer Kinderschwimmeinheit
- Die Verwendung & der Abbau von Schwimmscheiben
- Kennenlernen & Verwendung diverser Unterrichtsmaterialien
- Spiele, Lieder & Reime
- Erlernen diverser Haltetechniken
- Das Brustschwimmen
- Das Rückenschwimmen
- Das Tauchen

Allgemein:
- Organisation & Aufbau eines Kurses
- Durchführung eines Schwimmkurses
- Hausübungen
- Didaktik
- Hospitation (Beobachten & selbst unterrichten)

Ausbildungsziel

Eigene Baby- und Kleinkinderschwimm-Kurse zu organisieren und anzubieten.

Dies ist ein Intensivkurs! Er soll eine Reihe an Möglichkeiten und Techniken aufzeigen, die gemeinsam in der Gruppe gelernt und geübt werden. Der eigenen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt! Es wird erwartet, dass die Absolventen sich nach dem Kurs noch intensiv mit dem Thema auseinander setzen und in Familie, Bekannten- und Freundeskreis üben, bevor sie offiziell Kurse anbieten.

Es wird empfohlen, zusätzlich bei Babyschwimmkursen (z.B. in Wohnortnähe) zu hospitieren.

Voraussetzungen:

Keine, ein Erste-Hilfe Kurs sollte zusätzlich absolviert werden. Der Rettungsschwimmer ist ebenfalls zu empfehlen.

Desweiteren empfehle ich bei anderen Kursen zu hospitieren & erst im Verwandten- & Bekanntenkreis zu üben.

Mitzunehmen:

Eigene wassertaugliche Puppe, Schwimmsachen, evtl. Schwimmbrille

Kursabschluss:

Nach erfolgreicher Teilnahme erhält jede/r Teilnehmer/in ein Zertifikat, welches bescheinigt, dass er/sie befähigt ist, Baby- und Kleinkinderschwimmkurse abzuhalten

Kursdauer:

3 Tage

Kosten:

€ 580,- (inkl. Skript und Buch, Eintritt ins Schwimmbad und Hospitationen)